Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Flagge von Trinidad und Tobago

Trinidad und Tobago -

ganz im Süden des Antillenbogens

Sie sind hier: Startseite > Trinidad und Tobago

Trinidad - etwa anderthalb mal so gross, wie Mallorca und die kleine Insel Tobago (nur etwa ein Zehntel von Mallorca) liegen fast auf Tuchfühlung zur Küste Venezuelas und bilden gemeinsam einen unabhängigen Staat.

Karte von Trinidad und Tobago

Die etwa 1,3 Millionen Einwohner sind - anders als auf den übrigen Antilleninseln - zu einem grossen Teil indischer Abstammung. Dem bunten Völkergemisch entspricht auch eine bunte Religion - meistens nicht schlecht für Fremde: Verschiedene christliche Glaubensgemeinschaften, Hindus und Moslems leben friedlich nebeneinander.
In der Hauptstadt Port-of-Spain leben nur etwa 50.000 Menschen; die Landessprache ist Englisch.

Geologisch gehören die Inseln schon zum südamerikanischen Kontinent, was auch in Flora und Fauna seinen Niederschlag findet. Auch die wirtschaftliche Entwicklung ist ähnlich wie die auf dem Kontinent. Auf Trinidad gibt es grosse Erdölraffinerien, in denen z.T. auch die Rohstoffe des erdölreichen Nachbarn Venezuela verarbeitet werden.

Für Badeurlaub ist Tobago mit seiner herrlichen Tropenlandschaft und seinen traumhaften Badebuchten bekannter.

Das Klima ist tropisch mit einer Trockenzeit von Januar - Mai. Trinidad und Tobago liegt eigentlich schon ausserhalb des Hurrikan-Gürtels, aber am Rand der erdbebengefährdeten Zone der Karibik. Vor allem während der Regenzeit (von Juni bis Dezember) muss aber doch mit Ausläufern tropischer Stürme und Starkregen gerechnet werden.


Bis zur Fertigstellung unserer WebSite über Trinidad und Tobago können wir Sie leider nur an unsere Werbepartner verweisen. Sollten Sie hier nicht fündig werden, wird Ihnen dieses "Google"-Suchfeld helfen:

Google
Die Angaben auf dieser WebSite wurden sorgfältig recherchiert bzw. beruhen auf eigenen Erfahrungen.
Ein Gewähr für die Richtigkeit der Angaben kann trotzdem nicht übernommen werden.

nach oben